BBT-Gruppe
 
 
 
 
 

Herzlich willkommen im krankenhaus tauberbischofsheim

Wichtige Infos für Patienten

Was muss ich beachten, wenn ich stationär behandelt werde? Was erwartet mich? Diese und weitere Fragen beantworten wir hier.

„Körperliche Mobilität hat Einfluss auf geistige Beweglichkeit“

„Körperliche Mobilität hat Einfluss auf geistige Beweglichkeit“

Gut die Hälfte der Frauen sowie rund ein Drittel der Männer sind ab dem 60. Lebensjahr in ihrer Beweglichkeit eingeschränkt. Schuld daran ist die Arthrose, der Gelenkverschleiß. Doch, um im Alter auch geistig beweglich zu bleiben, sei es wichtig, die körperliche Mobilität solange wie möglich zu erhalten. Im öffentlichen Fachvortrag „Neuerungen aus der Endoprothetik“ stellten Dr. Heiko Sprenger, Fachbereichleiter der Orthopädie und Sasa Malania, Oberarzt der Unfallchirurgie, jetzt Möglichkeiten vor, wie man diese Beweglichkeit mit Hilfe künstlicher Knie- und Hüftgelenke erhalten bzw. wiederherstellen kann.

 
  • Mehr erfahren

Im Notfall

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen für den Notfall

Unsere Fachabteilungen

Hier finden Sie Informationen zu unserem medizinischen Angebot.

Pflege

Am Krankenhaus Tauberbischofsheim nehmen wir unseren Auftrag sehr ernst, Menschen in der schwierigen Zeit einer Erkrankung zu unterstützen. Besonders wichtig ist hier die Pflege. Hier erfahren Sie mehr.

Genau mein Ding

Lob & Kritik

Wir sind bestrebt, die Qualität unserer Arbeit stetig zu verbessern.  Wir schätzen Ihre offene Meinung und freuen uns über Ihr Lob und/oder Ihre konstruktive Kritik, die wir sehr ernst nehmen. 

> Hier geht's zum Online-Fragebogen

 
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen