BBT-Gruppe
 
 
 
 
 

Fortbildungen

 
 

Das Bildungszentrum "Gesundheit und Pflege" am Krankenhaus Tauberbischofsheim bietet gemeinsam mit dem Caritas-Bildungszentrum ein umfangreiches Fortbildungsprogramm für Berufe im Gesundheitswesen an. Sie finden hier das Programm 2020 im Überblick.

filtern nach:   

  • 17.06.2020 | Das Caritas Bad Mergentheim

    „Therapie des Mammacarcinoms – wo kommen wir her – wohin geht die Reise?“ Aktueller Stand – Perspektiven für die kommenden Jahre

    Medizin und Pflege | Aula, Caritas-Krankenhaus

     
  • 26.06.2020 08:00 16:00 Uhr | Krankenhaus Tauberbischofsheim

    Fortbildungstage Praxisanleiter

    Medizin und Pflege | Bildungszentrum TBB - Krankenhaus Tauberbischofsheim

    Ab 2020 müssen alle Praxisanleiter/innen jährlich eine berufspädagogische Fortbildung über mindestens 24 Stunden der zuständigen Behörde nachweisen (§ 4 Abs. 3 Satz Pflegeberufe-Ausbildungs- und Prüfungsverordnung). Diese Regelung gilt auch für Praxisanleiter, die nach altem Recht ausgebildet wurden.

     
  • 30.06.2020 | Das Caritas Bad Mergentheim

    Cardiopulmonale Reanimation - Praxisübung

    Medizin und Pflege | Demo-Raum, Haus Rigler

    Nach einer kurzen Einführung werden Sie Ihre theoretischen Kenntnisse an der Reanimationspuppe intensiv praktisch üben. Wir setzen voraus, dass Sie den Algorithmus der cardiopulmonalen Reanimation kennen. Diesen finden Sie auch im Intranet.

     
  • 01.07.2020 15:00 16:30 Uhr | Krankenhaus Tauberbischofsheim

    Arbeitsgruppe Aromapflege

    Sonstige | Konferenzraum Haus II - Krankenhaus Tauberbischofsheim

     
  • 01.07.2020 19:00 | Das Caritas Bad Mergentheim

    „Suchterkrankung bei Ärztinnen und Ärzten“

    Medizin und Pflege | Hotel Bundschu , Bad Mergentheim

     
  • 07.07.2020 13:30 14:30 Uhr | Krankenhaus Tauberbischofsheim

    Workshop - Praxisanleitung

    Medizin und Pflege | Bildungszentrum Praxisraum - Krankenhaus Tauberbischofsheim

     
  • 21.07.2020 | Krankenhaus Tauberbischofsheim

    Reanimation - Pflichtfortbildung (auch Wiederholung)

    Medizin und Pflege | Krankenhaus Tauberbischofsheim, Konferenzraum Neubau Psychiatrie

    Was muss ich bei einem Herz- und Kreislaufstillstand alles tun? In dieser Veranstaltung werden theoretische und praktische Grundlagen zum Thema Reanimation vermittelt, die Ihnen in einer Notfallsituation Sicherheit geben sollen und über die Sie als Mitarbeiter des Krankenhauses verfügen müssen.

     
  • 28.07.2020 | Das Caritas Bad Mergentheim

    Cardiopulmonale Reanimation - Praxisübung

    Medizin und Pflege | Demo-Raum, Haus Rigler

    Nach einer kurzen Einführung werden Sie Ihre theoretischen Kenntnisse an der Reanimationspuppe intensiv praktisch üben. Wir setzen voraus, dass Sie den Algorithmus der cardiopulmonalen Reanimation kennen. Diesen finden Sie auch im Intranet.

     
  • 15.09.2020 13:30 14:30 Uhr | Krankenhaus Tauberbischofsheim

    Workshop - Praxisanleitung

    Medizin und Pflege | Bildungszentrum Praxisraum - Krankenhaus Tauberbischofsheim

     
  • 17.09.2020 13:30 15:00 Uhr | Krankenhaus Tauberbischofsheim

    Lebensmittelhygiene und Basishygienemaßnahmen, Nachbelehrung Infektionsschutz

    Sonstige | Gemeinschaftsraum Haus Heimberg - Krankenhaus Tauberbischofsheim

    Mangelnde Hygiene im Umgang mit Lebensmitteln kann gesundheitliche Gefahren bedeuten. Viele Lebensmittel sind ein idealer Nährboden für Mikroorganismen wie Bakterien, Viren und Parasiten, deshalb gelten für sie besonders hohe hygienische Anforderungen. Wichtig sind dabei vor allem saubere Arbeitsoberflächen und Werkzeuge, die eigene körperliche Hygiene der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie die Auswahl einwandfreier Rohmaterialien für die Herstellung der verschiedenen Produkte.

     
 
 
 
606
 
 
 
 
 
 
 

Diese Website verwendet Cookies.
Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Nutzungsverhalten zu sammeln. Personenbezogene Daten werden von uns nicht erhoben und bedürfen, wie z. B. bei der Nutzung von Kontaktformularen, Ihrer expliziten Zustimmung. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Diensten und zum Widerruf finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Ihre Einwilligung dazu ist freiwillig und für die Nutzung der Webseite nicht notwendig.