BBT-Gruppe
 
 
 
 
 

Krankenhaus Tauberbischofsheim
Albert-Schweitzer-Straße 37
97941 Tauberbischofsheim
Telefon: 09341 800-0
Fax: 09341 800-1469
E-Mail: info@khtbb.de

Bei allen Fragen zum Krankenhaus Tauberbischofsheim steht Ihnen unsere Abteilung für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit gerne zur Verfügung. Wir vermitteln Ihnen gerne Kontakte zu Spezialisten und Gesprächspartnern im Haus.  

Emig-Lange, Ute

Bereichsleiterin Kommunikation/Öffentlichkeitsarbeit

Tel: 07931 58-2009
Fax:07931 58-2090
ute.emig-lange@ghtf.de

Aktuelles

 
  • 23.10.2018
    Spiritualität als Kraftquelle bei psychischen Erkrankungen

    Spiritualität als Kraftquelle bei psychischen Erkrankungen

    Vortrag des Oberarztes Albrecht Sander lockt über neunzig Interessierte ins Krankenhaus Tauberbischofsheim – Studien belegen Schutzfunktion des Glaubens.   

     
     
  • 15.10.2018
    Mit künstlichen Gelenken zurück in ein aktives Leben

    Mit künstlichen Gelenken zurück in ein aktives Leben

    Zu den neuesten Entwicklungen aus der Welt der Endoprothesen referiert Dr. Heiko Sprenger, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie und Leiter des Fachbereichs Orthopädie am Krankenhaus Tauberbischofsheim, im Vortrag „Neuerungen aus der Endoprothetik: Hüfte und Knie“. Der Vortrag findet statt am kommenden Dienstag, 16. Oktober 2018, 19.30 Uhr, Konferenzraum, Krankenhaus Tauberbischofsheim. Der Eintritt ist frei.    

     
     
  • 28.09.2018
    Spezielle Bank für Patienten mit Knie-Prothesen

    Spezielle Bank für Patienten mit Knie-Prothesen

    Sie soll den Patienten des Endoprothetikzentrums helfen, nach dem Erhalt eines künstlichen Kniegelenks schneller wieder in Bewegung zu kommen: Eine speziell angefertigte Bank mit erhöhter Sitzfläche, die dank der Unterstützung des Fördervereins der Krankenhäuser und Heime e.V. jetzt im Außenbereich des Krankenhauses Tauberbischofsheim installiert werden konnte.    

     
     
  • 17.09.2018
    Sie gehen spannnenden Zeiten entgegen!

    Sie gehen spannnenden Zeiten entgegen!

    Alle 21 Pflegeschüler des Bildungszentrums „Gesundheit und Pflege“ haben jetzt ihr Examen bestanden und damit ihre dreijährige Ausbildung zu Gesundheits- und Krankenpflegern erfolgreich abgeschlossen. Zehn von ihnen werden im Krankenhaus Tauberbischofsheim übernommen. Bei der feierlichen Zeugnisübergabe gratulierten Lehrer und Krankenhausleitung.   

     
     
  • 02.08.2018
    Jonas Maghary verstärkt Team der Konservativen Orthopädie

    Jonas Maghary verstärkt Team der Konservativen Orthopädie

    Seit 1. Juli ist Jonas Maghary neuer Oberarzt im Krankenhauses Tauberbischofsheim. Der Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie verstärkt dort das Team um Chefarzt Dennis Sankat in der Abteilung für Konservative Orthopädie und Spezielle Schmerztherapie.    

     
     
 
 
 
5668
 
 
 
 
 
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen